OnSite-Management

“OnSite Management” dieser Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet “Vor-Ort-Management”. Diese Dienstleistung wird überwiegend von Unternehmen angewandt, die einen hohen Bedarf an temporären Arbeitskräften mit gleichartiger Qualifikation haben.

Der Kunde wird durch ein umfangreiches Leistungsspektrum im Bereich Personalarbeit unterstützt: Beratung, Planung, Bedarfsermittlung und Recruiting, Einarbeitung und Integration des Personals in das Unternehmen, sind Aufgaben die über das Onsite-Management abgewickelt werden.

Dem Kunden steht als direkter Ansprechpartner ein OnSite-Manager zur Seite, der auf Wunsch direkt in den Räumlichkeiten des Kundenunternehmens untergebracht ist.

Dieser übernimmt die gesamte Koordination und Betreuung des eingesetzten Fremdpersonals. Er erarbeitet zusätzliche Optimierungspotenziale und analysiert die Arbeitsabläufe.

Ein Kunde pflegt meistens mehrere Geschäftsbeziehungen zu Personaldienstleistern. Beim OnSite-Management gibt es nur noch ein Personaldienstleister als OnSite-Manager, der alle anderen Personaldienstleister (Co-Lieferanten) koordiniert.

Vor Ort sein, heißt gemeinsam stark sein

Unsere Spezialisten vor Ort sorgen für einen reibungslosen Ablauf, für schnelle Reaktionszeiten und kürzere Wege.

Durch die Übernahme aller organisatorischen und administrativen Aufgaben entlastet der OnSite- Manager den Kunden und ermöglicht somit einen effizienteren Einsatz seiner eigenen Mitarbeiter. Hierdurch wird eine Erhöhung der Produktivität bei gleichzeitiger Kostenreduzierung erzielt.

Das umpfangreiche know-How eines OnSite-Managers garantiert eine optimale Betreuung vor Ort und die reibungslose Einarbeitung der Leiharbeitnehmer im Unternehmen. Die Auswahl der richtigen Arbeitskräfte für die zu besetzenden Stellen erfolgt dabei unter anderem aus einem Mitarbeiter-Pool des OnSite-Managers und der Co-Lieferanten.

Sie sind interessiert? Gerne beraten wir Sie hierzu in einem persönlichen Gespräch. Sprechen Sie uns an: 0214 / 89 29 99 0