Benimm-Regeln

Umgang mit Geschirr, Glas und Besteck

Gläser:

  • werden nie, NIE, NIE, NIE am oberen Teil angefasst!!!
    Immer nur am unteren Drittel – und das beim Servieren und beim Debrassieren (Abräumen).
  • werden immer auf einem Tablett transportiert
    (Ausnahme: beim Eindecken, wenn noch keine Gäste zu sehen sind)
  • müssen nach dem Spülen oder vor dem Eindecken poliert werden

Teller:

  • werden mit zwei bestimmten Techniken getragen: Ober- und Untergriff
    (Obergriff beim Servieren der Speisen, Untergriff beim Debrassieren) – Näheres im praktischen Teil
  • werden von rechts serviert und abgeräumt

Besteck:

  • muss poliert werden
  • wird immer mit einem sauberen Tuch oder Servicehandschuhen gehalten / getragen und nie mit der bloßen Hand
  • sind Gäste da, wird das Besteck auf einem Mittelteller getragen